Aktuelles

Damit Sie auf dem neuesten Stand bleiben.

hero_hr
06.06.2021

Testzentrum nun auch in Abteilung 2 gestartet

gefällt mir

 

 

TextLIEB
FotosLIEB



Die Oberstufenschülerinnen und -schüler haben es vorgemacht. In einem zentralen Testzentrum führen sie morgens ab 7.30 Uhr im Forum 3 die obligatorischen Selbsttests durch. Aufgrund der durchweg guten Erfahrungen mit diesem Modell wurde auch für die Jahrgänge 8 bis 10 in der Mensa 2 und im Forum 2 ebenfalls eine Teststation eingerichtet.

Die Schülerinnen und Schüler betreten durch zwei getrennte Eingänge die Räumlichkeiten, werden registriert, nehmen sich ein Testset und führen den Test an Einzelplätzen durch. Danach deponieren sie die Teststreifen auf unserer Bühne und gehen in ihren Unterricht. Nach 15 Minuten werden die Teststreifen von einer Lehrkraft ausgewertet. Mit Hilfe dieses Models ist es uns in der letzten Woche möglich gewesen, innerhalb einer Stunde 270 Schülerinnen und Schüler zentral zu testen und den Unterrichtsbetrieb störungsfrei ablaufen zu lassen.

Einen großen Anteil daran haben die Schülerinnen und Schüler, die sehr schnell die Abläufe verstanden hatten und diszipliniert und mit Abstand und schon ab 7.30 Uhr vor den Eingängen warteten.

Außerdem führte das große Engagement der Kolleginnen und Kollegen in diesem Zentrum zu einem reibungslosen Ablauf. Allen gilt daher ein großes Dankeschön!