Aktuelles

Damit Sie auf dem neuesten Stand bleiben.

hero_hr
05.09.2018

Stammzellen - Ursprung des Lebens

 

 

TextMEBE
FotosMEBE


Zum Ende des Schuljahres besuchte der Biologiekurs aus der EF die Ausstellung "Stammzellen - Ursprung des Lebens". Dank einer interessanten und lebendigen Führung waren die Schülerinnen und Schüler auch auf einen Freitagnachmittag noch aufnahmefähig und lernten viel Neues über toti-, omni- und pluripotente Zellen und das quasi "ewige" Leben.

Sie erführen, dass wir alle aus einer Stammzelle entstanden sind und jeder erwachsene Mensch ohne Stammzellen innerhalb von Wochen tot wäre.
Die Fähigkeiten dieser Zelle sind enorm: Minute für Minute produzieren sie in unserem Körper etwa 300 Millionen neue Zellen! Und erneuern stetig unseren Körper.
MINT