Aktuelles

Damit Sie auf dem neuesten Stand bleiben.

hero_hr
26.11.2021

Peer-Review im Rahmen des Entwicklungsprogramms
des Deutschen Schulpreises

 

 

TextSL


Vom 22.11. bis zum 25.11.2021 besuchten uns zwei Kollegen
aus der Gemeinschaftsschule Heinrich-HeineGemeinschaftsschule Heinrich-Heine in Halle an der Saale. Der Besuch bildete den Abschluss
des Peer Reviews im Rahmen des Entwicklungsprogramms für Exzellente Schulen.

Die beiden Peers sollten uns eine Rückmeldung zu unserem neu eingeführten Ergänzungsunterricht geben. Dazu besuchten sie viele Unterrichtsstunden, sichteten Portfolios, führten eine Online-Umfrage bei den Schülerinnen und Schülern durch und besprachen sich mit den unterrichtenden Lehrerinnen und Lehrern.

In einer Abschlusskonferenz am Donnerstag, in der auch unser Schulentwicklungsberater der Robert-Bosch-Stiftung, Herr Dr. Krobisch, teilnahm, erhielten wir schon einen ersten Einblick in die Ergebnisse. Wir warten nun gespannt auf den ausführlichen Bericht und werden die gewonnen Erkenntnisse zur Weiterentwicklung nutzen.

Im September waren zwei unserer Kollegen, Jana Prager und Florian Bublitz, als Peers an einer Hamburger Grundschule (Grundschule an der Haake), um dort die schulischen Entwicklungsfragen zu beantworten.

Insgesamt ist dieses Peer-Review eine tolle Möglichkeit, Einblicke in die Arbeit anderer Schulen zu bekommen, tolle Leute kennenzulernen und Antworten auf viele Fragen von außenstehenden Experten zu bekommen. Es ist wirklich ein „Besuch von Freunden“. Viele Dank an Sandra Garz, Robert Fritzsche, Isabell Thies, Jana Prager und Florian Bublitz für die geleistete Arbeit.