Aktuelles

Damit Sie auf dem neuesten Stand bleiben.

hero_hr
03.05.2024

Infoveranstaltung zum Kinder- und Jugendrat (KiJuRat)

gefällt mir

 

 

TextAVVA
FotosAVVA


Pädagogische Mitarbeiter*innen des Jugendamtes kamen für die Infoveranstaltung zum Kinder- und Jugendrat an unsere Schule.
Es ist etwas besonderes, denn erstmalig wird in Bielefeld ein Kinder- und Jugendrat gewählt. Dieser ähnelt dem Rat der Erwachsenen, allerdings deutlich kind- und jugengerechter mit entsprechend weniger Sitzungsterminen. Junge Menschen erhalten die Chance, sich aktiv an dem Stadtgeschehen zu beteiligen und ihre Themen in die Kommunalpolitik einzubringen.
Dazu gehört auch, eigene Anträge zu stellen und darüber abstimmen lassen, auch Teilnahme am Jugendhilfe- sowie Schul- und Sportauschuss gehört für einige Mitglieder zu ihrer Ratstätigkeit. Dort erhalten die Kinder und Jugendlichen die Möglichkeit, entsprechende Anträge einzubringen und damit vielen Kindern und Jugendlichen in Bielefeld eine Stimme zu geben.
Damit auch die Schüler*innen der Friedrich Wilhelm Murnau - Gesamtschule die Möglichkeit auf Partizipation und die ensprechende Kandidatur erhalten, hatten Schulleiter Frank Ziegler und SV - Lehrerin Ayla Avvuran eine entsprechende Infoveranstaltung ins Leben gerufen. Sie begleiten den Prozess von der Infoveranstaltung bis zur konstituierenden Sitzung und darüber hinaus weiter.
Bei der Veranstaltung im Forum II erhielten interessierte Schüler*innen viele Informationen zu dem neuen Gremium und konnten Fragen zu der Bewerbung für die Ratskandidatur und den anstehenden Aufgaben stellen.
Auch Schülerin Havin Su war dabei und ist sich sicher, dass sie kandidieren möchte: "Das aktive Engagement in der Schule so wie in der Schüler*innenvertretung ist mir sehr wichtig. Darüberhinaus nehme ich die Möglichkeit wahr, mit anderen engagierten Schülerinnen und Schülern unserer Stadt das Mandat um die Stimme der Jugend zu bereichern."