Aktuelles

Damit Sie auf dem neuesten Stand bleiben.

hero_hr
15.03.2022

„Plastisches“ Gestalten: der Torso

gefällt mir

 

 

TextBÖRM
FotosBÖRM



Der EF-Kurs Kunst unter Anleitung von Marion Börtz bearbeitet den Baustein: „Plastik/Objekt/ Skulptur“.

Aus dem plastischen Material Knete macht die Lerngruppe ihre ersten plastischen Erfahrungen im Modellieren zu dem Thema: Torso.

Auf den Spuren von Michelangelo (der David in Florenz im Mittelalter), den Werken von A. Rodin (der Denker vor der Bielefelder Kunsthalle) und Camille Claudell (1864-1943) sowie Henry Moore und Hans Arp, war es die Aufgabe, „menschenähnliche“ Figurationen in Form eines Torsos zu formen.
Als Sockel dient ein 8x7 cm großes Holzstück, welches die Stabilität der Torsen sichert.
Nach Schleifen, Glätten und Skizzenzeichnungen können die „Kunstwerke“ zeitnah in einer kleinen Ausstellung in unserer Schule präsentiert werden.

Es hat allen viel Freude gemacht, nach der Malerei und Zeichnung mit den bildnerischen Fundament Plastik/Skulptur auf weitere Lernprozesse vorbereitet zu werden.