Aktuelles

Damit Sie auf dem neuesten Stand bleiben.

hero_hr
30.05.2020

Ausgezeichnete Berufsorientierung an der FWM-Gesamtschule

gefällt mir

 

 

TextLINA
FotosROHM



Am 11.02.2020 wurde die Friedrich Wilhelm Murnau-Gesamtschule durch das Auditteam des Netzwerkes Berufswahl-SIEGEL, das in Ostwestfalen-Lippe von der Peter Gläser Stiftung koordiniert wird, für ihre hervorragende Arbeit mit dem Qualitätssiegel für Berufs- und Studienorientierung ausgezeichnet.
Seit dem 29.05.2020 schmückt das Berufswahl-SIEGEL nun auch den Eingangsbereich unserer Schule.


Die Friedrich Wilhelm Murnau-Gesamtschule ist nun bereits zum fünften Mal mit einem Berufsorientierungs-Qualitätssiegel ausgezeichnet worden. Nach der erneuten Überprüfung ihrer Qualität und kontinuierlichen Weiterentwicklung darf unsere Schule nun bis 2025 den Titel SIEGEL-Schule tragen und ist somit eine der ersten Schulen in Nordrhein-Westfalen, die ihre letzte Rezertifizierung erhalten hat.

Das Siegel zeichnet unsere Schule nicht nur für die Kooperation mit Unternehmen, Institutionen, Bildungsträgern und Eltern, sondern auch für die umgesetzte Praxis im Bereich der Berufs- und Studienorientierung aus.
Dass die Berufsorientierung ein wesentlicher Bestandteil des Gesamtkonzepts unserer Schule ist, zeigt die Durchführung verschiedener Praktika, Betriebserkundungen und Schülerprojekte, die selbstverständlich auch im Schulunterricht erarbeitet, thematisiert sowie reflektiert werden. Die dafür benötigten Kenntnisse über Wirtschaft, Arbeit und Beruf werden fächerübergreifend vermittelt.

Bereits im Jahr 2000 wurde mit der erstmaligen Verleihung des Siegels zur Berufswahl- und ausbildungsfreundlichen Schule die ausgezeichnete Zusammenarbeit beim Übergang von Schule zu Beruf hervorgehoben. In den folgenden Jahrzehnten wurde die Qualität, die Weiterentwicklung sowie das Engagement in dem Bereich der Studien- und Berufsorientierung an der Friedrich Wilhelm Murnau-Gesamtschule weiterhin durch mehrere Rezertifizierungen bestätigt.

Wir bedanken uns herzlich bei den Eltern unserer Schülerinnen und Schüler, unseren Kolleginnen und Kollegen sowie unseren Kooperationspartnern für die sehr gute Zusammenarbeit und Unterstützung.
Wir freuen uns auf eine weitere erfolgreiche Kooperation.