Aktuelles

Damit Sie auf dem neuesten Stand bleiben.

hero_hr
09.09.2021

„Heimat: Ein Ort oder ein Gefühl?“ – Literaturprojekt Jahrgang 7

 

 

TextCELA
FotosCELA



Im Rahmen der Projektwoche des 7. Jahrgangs fand das Literaturprojekt zum Thema „Heimat“ statt.
Dabei setzten sich die Schülerinnen und Schüler mit dem Begriff „Heimat“ auseinander und bearbeiteten verschiedene textproduktive Aufgaben, die sie in ihrer Projektmappe sammelten.


Das Besondere war, dass sie eigene Schwerpunkte wählen konnten und ihrer Kreativität keine Grenzen gesetzt waren. Insgesamt förderte das Projekt nicht nur die Weiterentwicklung der Schreibkompetenzen, sondern sensibilisierte die Schülerinnen und Schüler auch für das Thema „Heimat“ und brachte viele zum Nachdenken, was denn nun Heimat für sie bedeutet.

Heimat kann für jeden etwas anderes sein. Für einige kann es ein Ort, ein Gefühl, ein Gegenstand oder eine Erinnerung sein. In Unterrichtsgesprächen hatten die Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit, zu beschreiben, was für sie Heimat bedeutet.

So stellten einige Schülerinnen und Schüler fest:

„Für mich bedeutet Heimat, sich an einem Ort wohl zu fühlen. Zum Beispiel fühle ich mich in meiner Klasse sehr wohl. Deshalb ist meine Klasse auch ein Stück Heimat für mich.“

„Meine Heimat ist Syrien, aber jetzt habe ich eine neue Heimat – Bielefeld.“

„Meine Familie und meine Freunde sind für mich Heimat.“


Im Anschluss an die Projektwoche präsentierten die Schülerinnen und Schüler ihre Ergebnisse. Dazu zählten beispielsweise selbsterstellte Flyer, 5-Wort-Geschichten, Krimigeschichten, Gedichte, Comic, etc.