Aktuelles

Damit Sie auf dem neuesten Stand bleiben.

hero_hr
02.02.2024

Hallenkreismeisterschaft der Schulmannschaft des 6. Jahrgangs

gefällt mir

 

 

TextMEBA
FotosMEBA


Am 02.02. Sind die Jungen aus dem sechsten Jahrgang bei den Hallenstadtmeisterschaften im Fußball angetreten. Der 15 Spieler große Kader traf sich am Freitagmorgen früher als gewohnt an der Schule, um sich gemeinsam auf den Weg zur Sporthalle der Theodor-Heuss-Schule in Sennestadt zu machen. Auf dem Plan standen insgesamt vier Gruppenspiele mit jeweils 10 Minuten Spielzeit. Je zwei gegen die Gastgeber aus Sennestadt und gegen das Helmholtzgymnasium.
Zu Beginn des ersten Spiels konnte man den Jungs die Nervosität noch anmerken, die zu Fehlern im Stellungsspiel und Abstimmungen in der Abwehr führte und letztendlich einen schnellen Rückstand zur Folge hatte. Im weiteren Verlauf des Spiels gelang es dem Team besser den Ball in den eigenen Reihen zu halten und zu kombinieren, der Rückstand konnte jedoch nicht mehr aufgeholt werden. Die zweite Partie endete mit einem verdienten Unentschieden, bei dem beide Mannschaften Chancen auf den Siegtreffer auf dem Fuß hatten. Die dritte Partie konnte lange offen gestaltet werden, jedoch musste man sich dieses Mal durch Gegentore zum Ende des Spiels geschlagen geben. So stand vor der letzten Partie bereits fest, dass man es nicht mehr in die nächste Runde schaffen wird.
Diese Gelegenheit wurde genutzt, um allen Spielern Spielzeit zu geben und Erfahrungen für kommende Turniere zu sammeln.
Bild vom Turnier aus dem Sommer