Aktuelles

Damit Sie auf dem neuesten Stand bleiben.

hero_hr
08.10.2020

Rückblick: Edersee-Woche 2020

 

 

TextRAMA
FotosPRAJ



Endlich war es soweit. Wir freuten uns schon so sehr auf unsere große Klassenfahrt. Eine ganze Woche – weg mit den Freunden.

Doch als der Corona-Lockdown einsetzte, war unklar, ob und wie wir auf Klassenfahrt fahren würden.
Aber dann kam DIE Nachricht:

Der gesamte sechste Jahrgang fährt unter Hygienebestimmungen zum Edersee!!!

In der Zeit vom 17.08. bis zum 21.08.2020 waren vier Klassen von uns in der Jugendherberge „Hohe Fahrt“ untergebracht und zwei in der Jugendherberge „Waldeck“. Aufgeteilt auf drei Busse ging es dann montags früh mit Masken im Bus zwei Stunden lang Richtung Edersee.

Dort angekommen, erfuhren wir zuerst alles über die Hygieneregeln in unserer Unterkunft, bevor wir dann unsere Zimmer bezogen. Nachdem unsere Zimmer fertig waren und wir unter Hygieneregeln (Abstandhalten, Hände desinfizieren) unser Mittagessen eingenommen hatten, machten wir innerhalb unserer Klassen kleine Wanderungen am Edersee und in der Umgebung.

Da zurzeit an dieser Stelle kaum Wasser im Edersee ist, konnten wir im Tal spazieren gehen und Flusslauf des Edersees spielen. Unter Einhaltung des Abstandes und dem Aufenthalt an der frischen Luft, konnten wir auf dieser Wanderung auch einmal ohne Maske durchatmen. In den nächsten Tagen hatten wir immer feste Essenszeiten unter Hygieneregeln und abwechselnd Programm mit den „Schattenspringern“ und den Klassenlehrern.

Bei den Schattenspringern ging es vor allem um Zusammenhalt, Mut und Unterstützung. Das Programm fand ausschließlich draußen statt und drehte sich rund um Teamspiele und einen Kletterworkshop. Mit den Klassenlehrern machten wir einen Ausflug zu einem Museum und eine Schifffahrt. Die 6C wanderte sogar noch bis zum Tierpark und die 6F machte einen Badeausflug zum Edersee mit Frau Eweler als Bademeisterin.

In der restlichen Zeit hatten wir Freizeit auf dem Jugendherbergsgelände. Wir spielten am Fluss, veranstalteten ein Fußballturnier. Das war ein großes Highlight für uns alle.
Am Freitag ging es dann nach dem Frühstück zurück nach Bielefeld.

Wir hatten viel Spaß und haben auch viel Neues gelernt und sind oft tatsächlich über unsere Schatten gesprungen.

[Die Klasse 6B, Frau Rattay für den 6. Jahrgang und Bilder von Frau Prager]

Vielen Dank für euren Bericht über eure gelungene Klassenfahrt!