Aktuelles

Damit Sie auf dem neuesten Stand bleiben.

hero_hr
02.02.2024

Kannawoniwasein! - 5f nimmt an SchulKinoWochen teil

gefällt mir

 

 

TextSAIE
FotosSAIE


Im Rahmen der SchulKinoWochen NRW besuchte die 5F das Lichtwerk in Bielefeld und begutachtete den Film "Kannawoniwasein", was ein aufregendes und lehrreiches Erlebnis war. Die Schüler*innen hatten nicht nur die Gelegenheit, sich den Film anzusehen, sondern durften auch im Anschluss mit dem Regisseur sprechen und ihm Fragen stellen. Diese Begegnung ermöglichte es den Schüler*innen, tiefer in die Themen und die Entstehung des Films einzutauchen sowie aus erster Hand vom Regisseur Details zur Produktion des Films zu erfahren. Sowohl Schüler als auch Lehrer zeigten sich von der Geschichte und den dargestellten Themen tief beeindruckt und begeistert. Der direkte Austausch mit dem Regisseur sorgte für zusätzliche Begeisterung und trug dazu bei, dass die Schüler*innen das Gesehene noch intensiver reflektierten konnten.

Die Schüler*innen hatten im Unterricht sowie während des Films die Möglichkeit, sich mit wichtigen Themen wie Freundschaft, kultureller Vielfalt und Identität auseinanderzusetzen. Der Film regte im Unterricht zu weiteren tiefgründigen Diskussionen an und sensibilisierte die Schüler*innen für gesellschaftliche Herausforderungen. Die Lehrer*innen Frau Aquilino und Herr Saitoski betonten die pädagogische Bedeutung des Films und hoben hervor, wie dieser Film in der Vor- und Nachbereitung das Verständnis der Schüler*innen für unterschiedliche Lebensrealitäten erweiterte. Die Schüler*innen äußerten begeistert, wie der Film ihre Sichtweisen positiv beeinflusste und ihr Bewusstsein für soziale Themen schärfte.

Insgesamt war der Besuch von "Kannawoniwasein" ein voller Erfolg und trug dazu bei, das Verständnis und die Empathie der Schüler*innen zu fördern.